Mittwoch 29.09.2021 | 15:00 – 15:30 Uhr

Content & Ads - Eine Liebesgeschichte im Onlinehandel

Begann es noch mit einer zarten Romanze, so sind die beiden Disziplinen schon längst unzertrennlich miteinander verbunden. Nicht erst seit der letzten großen Algorithmus-Änderung auf Facebook Anfang 2018 macht es Sinn, die Targeting-Potenziale von sozialen Netzwerken zu nutzen. Dieser Vortrag, mit Fokus auf den E-Commerce, wagt in einem ambitionierten Rundumschlag die verschiedenen Möglichkeiten und Zielsetzungen der großen Themen Content Marketing, Social Media und Social Performance Marketing mit Facebook, Instagram und neuerdings auch Pinterest Ads sprichwörtlich zu verheiraten.

Anhand vieler Praxisbeispiele zeigen euch Adrienne & Wiebke die verschiedenen Seiten und Phasen dieser immer aufregenderen Beziehungskomödie auf: Von kompletten Strategien, über die Unterstützung einzelner Ladengeschäfte, hin zu Beziehungsstandards wie Trackingkonzepten ist alles mit dabei. Kleine Tipps, um die Liebe frisch zu halten, sind genauso vertreten wie die komplette Beziehungsberatung.

Speaker

Wiebke Paschek

Head of Social Ads, web-netz GmbH

Nach ihrem Masterabschluss in Management Consulting zog es Wiebke 2016 nach Lüneburg zu web-netz. Die gebürtige Hannoveranerin unterstützte anderthalb Jahre als SEA-Managerin das Team, ehe sie in Hamburg erste Erfahrungen im Social-Media-Bereich sammelte. Mit ihrem gewonnenen Knowhow kehrte sie nach drei Jahren in einem Agenturnetzwerk zurück zu web-netz, wo sie das Social Ads Team leitet. Durch ihre Erfahrung mit unterschiedlichen Social Media Plattformen findet sie für jeden Kunden die passende Social Ads Lösung.

Adrienne Becker

Head of Social Media Marketing, web-netz GmbH

Seit 2015 leitet Adrienne Becker das Social Media-Team der Online Agentur web-netz GmbH. Hier ist sie als Online Marketing Manager im SEA 2013 gestartet, war allerdings kurz danach schon am Aufbau der Social Media Unit beteiligt. Den Performance Marketing Hintergrund nie vergessend, liegt ihr vor allem der nachhaltige und zielgerichtete Ausbau der Social Media Maßnahmen am Herzen. Im Mittelpunkt steht bei ihr immer die Frage: Wo liegt der größtmögliche Nutzen für den Kunden?

In Schulungen und als Speaker bricht sie regelmäßig Lanzen für bedürfnisgerechtes Social Media Marketing.